So können Musiker beitragen

Liebe Musikerinnen und Musiker, ihr wollt zum Projekt balkonmusik.de beitragen? Eure Spende besteht in einem Arrangement,

  • an dem ihr die Rechte habt,
    • insbesondere weil die Quelle gemeinfrei ist
    • oder weil ihr selbst es komponiert habt,
  • und das ihr über balkonmusik.de der Öffentlichkeit schenken wollt.

Lizenz: Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell (CC-BY-NC):

  • Euer Name muss genannt werden.
  • Niemand darf eure Spende wirtschaftlich ausbeuten.
  • Wir erlauben Bearbeitungen, um die Verwendung in Posaunenchören sowie Transpositionen etc. zu erleichtern.

Das gebt ihr

Das schenkt ihr der Allgemeinheit:

  • eure künstlerische Idee
  • eine pdf-Datei mit allen Stimmen
  • die Notensatz-Datei (idealerweise MusicXML-Format)

Das bekommt ihr

Ihr tut der Gemeinschaft etwas Gutes: Das ist eure Motivation - aber vielleicht nicht die einzige.

Als Musiker seid ihr in Zeiten der Corona als selbstständige Musiker vielleicht massiv existenzgefährdet. Arbeiten nur für Gotteslohn reicht euch nicht.

Geld haben wir leider nicht: Die Initiative balkonmusik.de ist rein privat.

Aber einen kleinen Mehrwert habt ihr vielleicht doch: Wenn euer Arrangement oder Stück aus einem Notenheft stammt, das auch im Handel erhältlich ist, verlinken wir selbstverständlich gerne auf die Bestellmöglichkeit. Wer will, kann balkonmusik.de als Plattform für Beispiel-Stücke der eigenen Arbeit verwenden.

Das brauchen wir von euch

Gesucht sind Arrangements

  • für ein Melodie-Instrument
  • plus einen (ggf. etwas weniger dynamischen) Bass
  • plus ggf. eine dritte Stimme, z.B. zweite Melodiestimme oder Oberstimme

Kern-Zielgruppe sind Bläser*innen aus Blasorchester und der Posaunenchor-Szene. Die Tonart sollte entsprechend (blech-) bläserfreundlich sein:

  • idealerweise ein bis drei "b"
  • nur ausnahmsweise null oder ein Kreuz
  • tiefster Ton im Bass und höchster Ton im Sopran: Es
  • in Partitur-Schreibweise in 2 oder 3 Systemen
  • auf 1 oder 2 Seiten DIN A4

Wichtig:

  • Spielbarkeit für Laien hat oberste Priorität: Bei Balkonmusik geht es um Kommunikation, nicht zwingend um Virtuosität.
  • Falls es eine dritte Stimme gibt, sollte diese optional sein: Nicht in jedem Haushalt gibt es drei Balkonmusiker*innen.

Den Notensatz übernehme gerne ich. Falls ihr das selbst machen wollt:

  • zwei- (optional: drei-)stimmigen Satz
  • Partitur-Schreibweise (keine Einzelstimmen)
  • die Partitur alle drei Stimmen gleichzeitig in allen gängigen Notationen
    • Violinschlüssel in allen gängigen Transpositionen: in C, in B, in F, in Es
    • Alt-Schlüssel (Bratschen-Trio!)
    • Bass-Schlüssel für tiefes Blech

Beispiel: XXXX

Das bekommen wir

balkonmusik.de ist privat und in keiner Weise gewinnorientiert. Die Serverkosten tragen wir.

Aber auch wir haben einen Mehrwert:

  • Wir kommen mit Musikern und Nachbarn in Kontakt.
  • Es macht uns selbst große Freude, für andere zu spielen.

Das brauchen wir auch noch

Hilfe wäre aber ggf. erforderlich dazu:

  • ggf. Rechtsberatung in Sachen Urheberrecht